C1 Seviye

Almancada Edatlı İsimler (Substantive mit Präpositionen)

Substantive mit Präpositionen olarak adlandırılan Almancada edatlı isimler, daima belirli bir edatla birlikte kullanılır.

Almancada Edatlı İsimler

Sadece -i halinde kullanılan edatları ve sadece -e halinde kullanılan edatları bilmek bunların ismin hangi halinde isim alacağını anlamak için büyük kolaylık sağlayacaktır.

-İ Hali
(Akkusatıv)
-E Hali
(Datıv)
bisab
durchzu
fürnach
ohnebei
gegenvon
umaus
mit
seit
gegenüber
außer
Almancada Edatlı İsimler

Aşağıdaki listede telaffuzları ve örnek cümleleriyle beraber daima edatla kullanılan isimlerin yaygın kullanımda olanları derlenmiştir. Ayrıca ilgili listeyi PDF dökümanı olarak da inceleyebilirsiniz:

  • A = Akkusativ
  • D = Dativ
SayıSubstantiv + Präposition
(İsim + Edat)
Kasus
(Hal)
Beispiel
(Örnek)
1 die Abhängigkeit von+ DDie Abhängigkeit vom Alkohol verursacht bei Krankenkassen hohe Kosten.
2 die Angst vor+ DPeter hatte keine Angst vor Spinnen.
3 die Antwort auf+ ADas ist eine gute Antwort auf meine Frage.
4 der Ärger über+ AEs gab viel Ärger über das neue iPhone.
5 die Armut an+ DDie Armut an roten Blutkörperchen nennt man Anämie.
6 die Aufregung über+ ADie Aufregung über die neue Schnellstraße war groß.
7 die Begeisterung für+ ADie Begeisterung für höhere Steuern hielt sich in Grenzen.
8 die Bekanntschaft mit+ DHerr Jagger machte auch Bekanntschaft mit Prinz Charles.
9 die Beliebtheit bei+ DDer junge Lehrer erfreute sich großer Beliebtheit bei den Schülern.
10 die Bereitschaft zu+ DDer Präsident erklärt seine Bereitschaft zur Hilfe für die Opfer der Flutkatastrophe.
11 die Beschäftigung mit+ DDie Beschäftigung mit der deutschen Grammatik ist sehr anstrengend.
12 die Bitte um+ ASeine Bitte um die Verlängerung der Aufenthaltsgenehmigung wurde abgewiesen.
13 der Dank für+ AHerzlichen Dank für das schöne Geschenk!
14 die Dankbarkeit für+ ADie Großmutter empfand Dankbarkeit für den Besuch der Enkel.
15 die Eifersucht auf+ ASeine Eifersucht auf ihren Kollegen ist krankhaft.
16 die Eignung für+ ANächsten Montag gibt es Informationen zum Thema „Eignung für das Studium“.
17 die Eignung zu+ DHaben Sie die Eignung zum Manager?
18 das Einverständnis mit+ DEr handelte im Einverständnis mit seinem Boss.
19 die Entscheidung über+ ADie Entscheidung über den Ausbau des Flughafens ist noch nicht gefallen.
20 die Entschlossenheit zu+ DDie Kanzlerin betonte die Entschlossenheit zum Ausstieg aus der Atomkraft.
21 die Entschuldigung für+ ADer Chef nahm die Entschuldigung seines Mitarbeiters für den Fehler an.
22 die Erinnerung an+ AEr brauchte stets eine Erinnerung im Kalender an den Geburtstag seiner Frau.
23 die Fähigkeit zu+ DNicht jeder Mensch hat die Fähigkeit zum Alleinsein.
24 die Frage nach+ DBei den hohen Kosten stellt sich die Frage nach dem Sinn des Bauprojekts.
25 die Freude an+ DSie ließ sich die Freude an der Arbeit nicht durch seine schlechte Laune nehmen.
26 die Freude auf+ ADie Freude auf den nächsten Urlaub war groß.
27 die Freude über+ ADie Freude über den Sieg erfasste auch die Zuschauer.
28 die Freundlichkeit gegenüber+ DRoberts Freundlichkeit gegenüber seinen Gästen war erstaunlich.
29 die Freundschaft mit+ DSie fand die Freundschaft mit seiner Ex-Frau sehr schwierig.
30 der Gedanke an+ ADer Gedanke an den Abschied macht mich traurig.
31 das Gedenken an+ ADie Familie traf sich im Gedenken an den Verstorbenen.
32 die Gelegenheit zu+ DDie Touristen hatten auch Gelegenheit zum Einkauf im Outletcenter.
33 die Gleichgültigkeit+ DEr besaß eine große Gleichgültigkeit gegenüber finanziellen Dingen.
34 der Glückwunsch zu+ DHerzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
35 die Heirat mit+ DDie Heirat der Prinzessin mit dem Fitnesstrainer ging durch die Presse.
36 die Hilfe bei+ DDas Medikament verspricht Hilfe bei Gelenkschmerzen.
37 der Hinweis auf+ ABei der Polizei gingen viele Hinweise auf den Entführer ein.
38 die Hoffnung auf+ ASie gaben die Hoffnung auf ein eigenes Baby nicht auf.
39 die Höflichkeit zu+ DMit Höflichkeit kommt man schneller zum Erfolg.
40 das Interesse an+ DWir haben Interesse an diesem Wagen.
41 die Liebe zu+ DAus Liebe zur Natur kaufte er ein Haus auf dem Land.
42 die Lust auf+ AMein Sohn hat nach mittags meist Lust auf Pizza.
43 das Misstrauen gegenüber+ DDer Kaufinteressent hatte großes Misstrauen gegenüber dem Immobilienmakler.
44 der Neid auf+ AUnter den Zeitarbeitern herrschte Neid auf die Festangestellten.
45 die Neigung zu+ DViele Jugendliche besitzen die Neigung zu aggressivem Verhalten
46 die Neugier auf+ AEr war voller Neugier auf das kommende Weihnachtsfest.
47 der Nutzen für+ ASind Sportwetten von Nutzen für den Sport?
48 der Reichtum an+ DHonduras ist bekannt für seinen Reichtum an Flora und Fauna.
49 die Rücksicht auf+ DAus Rücksicht auf seine schwangere Frau gab er das Rauchen auf.
50 die Schuld an+ DWer hatte Schuld am Unfall?
51 der Schutz vor+ DEin gutes Immunsystem ist der beste Schutz vor einer Grippe.
52 die Schwierigkeit für+ ARückwärts einparken ist keine Schwierigkeit für Frauen.
53 die Sicherheit vor+ DEin Deich bietet Sicherheit vor dem Hochwasser.
54 die Sorge um+ ADie Sorge um den Verlust des Arbeitsplatzes kann krank machen.
55 der Stolz auf+ ADer Vater war voller Stolz auf seinen erfolgreichen Sohn.
56 die Teilnahme an+ DIch muss meine Teilnahme am Seminar leider absagen.
57 die Trauer über+ DEs herrschte große Trauer über den Tod des Musikers.
58 der Unterschied zwischen+ DDer Unterschied zwischen Armen und Reichen wird immer größer.
59 das Verhalten gegenüber+ DDas Verhalten gegenüber dem Vorgesetzten sollte stets korrekt sein.
60 die Verlobung mit+ DFürst Albert hat seine Verlobung bekannt gegeben.
61 die Verwandtschaft mit+ DBesteht eine Verwandtschaft mit einer berühmten Person?
62 die Wahl zu+ DDie Wahl zum Bundespräsidenten dauerte länger als erwartet.
63 der Wunsch nach+ DNach einem stressigen Tag habe ich den Wunsch nach absoluter Ruhe.
64 die Wut auf+ ADie Wut auf unfreundliche Verkäufer ist verständlich.
65 die Wut über+ AIn der ganzen Welt herrschte große Wut über die Ölkatastrophe.
66 die Zufriedenheit mit+ DDie Zufriedenheit mit den Studiengebühren ist in Bayreuth am höchsten.
67 der Zweifel an+ DDas Gericht hatte Zweifel an der Glaubwürdigkeit des Angeklagten
Almancada Edatlı İsimler (Substantive mit Präpositionen)

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.

İlgili Makaleler

Başa dön tuşu

Reklam Engelleyicisi :'( (Adblocker)

Sitenin varlığını sürdürebilmesi adına reklam engelliyicinizi (Adblocker) kapatmanızı rica ediyoruz.